Diverses 2016

Adventskonzert des Musikvereins Bruchhausen

Bruchhausen. Altbekannte Weihnachtsklänge und junge Winterstücke - wer dabei interessiert aufhorcht, der sollte am kommenden Sonntag, 11.12., die St. Cyriakus Kirche in Bruchhausen besuchen. In gewohnter Tradition spielt der Musikverein Bruchhausen dort sein alljährliches Weihnachtskonzert.
Neben altbekannten Advents- und Weihnachtsliedern sowie südamerikanischen Weihnachtschorälen steht vor allem für die jungen Besucher ein absolutes Highlight auf dem Programm: „Let it go“, der berühmt Themesong aus dem Disneystreifen „Disneys Frozen“ gesungen von Miriam Weller und begleitet vom Blasorchester. Darüber hinaus können sich aber auch die älteren Besucher auf eine Menge stimmungsvoller und besinnlicher Stücke rund um die Weihnachtszeit freuen. So wird das Holzbläser Ensemble unter anderem das Lied „Maria durch ein Dornwald ging“ spielen, während die Blechbläser einen Choral von Johann Sebastian Bach eingeübt haben.
In nun auch schon traditioneller Art sind nach dem Konzert wieder alle Besucher dazu eingeladen, den Abend mit einem Glühwein oder Punsch unter der Kirche ausklingen zu lassen. Beginn ist um 17 Uhr, der Eintritt ist frei.

Böhmische und mährische Blasmusik treffen aufeinander – in diesem Jahr veranstaltet der Musikverein Bruchhausen ein Blasmusikkonzert unter dem Motto „böhmisch-mährischer Abend“.Hierzu lädt der Musikverein alle  Interessierten herzlich am 8. Oktober in die Schützenhalle Bruchhausen ein.
 
Die Besonderheit dieses Mal: die Unterschiede in Stilistik und Tempo der beiden Musikrichtungen. Während die böhmische Blasmusik eher die runden, weichen und
vollen Klänge betont, steht die mährische Blasmusik für Schnelligkeit und besondere Betonungen. Ein Abend zwischen spritzigen und gefühlvollen Polkas, Walzern und Solostücken.
 
Besonders hervorzuheben sind hier die Solostücke Piccolobello,gespielt auf einer Piccoloflöte, die Knackwurstpolka mit drei Posaunen und der Klarinettenmuckl, stimmungsvoll vorgetragen von zwei Klarinetten.
 
Auf alle Besucher wartet ein Abend voller Überraschungen, bei dem der Übergang inden Tanz fließend übergehen soll. Beginn ist um 19.30 Uhr, der Eintritt kostet 3 Euro. Vor dem Hintergrund der besonderen musikalischen  Ausgestaltung und der geplanten Überraschungen freuen sich alle Mitglieder des Musikvereins besonders auf das kommende Konzert und viele Besucher.
 

Nachbericht Frühjahrskonzert 2016

Bruchhausen. Gut besucht war am Samstag, 23.04., das traditionelle Frühjahrskonzert des Musikvereins Bruchhausen. Besonderes Highlight für viele Besucher war dabei ein Medley der britischen Rock-Band Coldplay. Auch die jungen Musiker, zusammen ein eingespieltes Team im Jugendblasorchester des Musikvereins, stellten eindrucksvoll ihr Können mit Stücken wie zum Beispiel „The Lion King“ unter Beweis. Nach dem eigentlichen Konzertteil war dann noch lange nicht Schluss. Nach einer kurzen Pause übernahm die SO des Musikvereins, um mit Tanzmusik für gute Stimmung bei den zahlreichen Gästen in der Bruchhäuser Schützenhalle zu sorgen.

 

Alle Kinder und Jugendliche, die nach dem Konzert neugierig geworden sind und auch einmal vor einem Publikum in einem Orchester spielen wollen, sind herzlich eingeladen die Proben des Jugendblasorchesters zu besuchen. Treffen ist immer Freitags um 19 Uhr in der Schützenhalle Bruchhausen (außer an Brückentagen und in den Ferien). Nächster Auftritt der jungen Nachwuchsmusiker ist am 12.06. auf dem Kinderschützenfest in Bruchhausen.

 

Der Musikverein bedankt sich bei den zahlreich erschienenen Gästen. Nächster Auftritt des Musikvereins.

Frühjahrskonzert am 03.04.2016

Bruchhausen. In gewohnter Weise veranstaltet der Musikverein Bruchhausen am 23. April sein traditionelles Frühjahrskonzert. Neben dem großen Orchester unter der Leitung von Volker Hammer und Niklas Schnier hat auch das Jugendblasorchester, bestehend aus allen sich in der Ausbildung befindenden Musikern, wieder eine Reihe unterhaltsamer Stücke für alle Besucher eingeübt.Wie in jedem Jahr besteht das Programm aus bekannten und stimmungsvollen Stücken quer durch die verschiedensten Musikrichtungen. Besondere Highlights sind dabei das Medley der schwedischen Band Abba und ein Arrangement aus bekannten Liedern der britischen Rock-Band Coldplay. Aber auch klassische Stücke wie der Astronauten-Marsch oder die Laubener Schnellpolka hat der Musikverein für alle Besucher eingeübt. Das Jugendblasorchester wird unter anderem „The Lion King“, ein Thema aus dem bekannten Disneyfilm König der Löwen, spielen. Der Musikverein Bruchhausen, der in letzter Zeit, besonders an einem gemeinsamen Probetag zusammen mit dem Jugendblasorchester, intensiv auf diesen Abend hingearbeitet hat, freut sich, Sie in der Bruchhäuser Schützenhalle begrüßen zu dürfen! Beginn ist um 19.30 Uhr. Für das leibliche Wohl ist ausreichend gesorgt.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Musikverein Bruchhausen e.V.