Diverses 2009

Adventskonzert

(Dezember 2009)

Den musikalischen Ausklang des Jubiläumsjahres bildete das traditionelle Adventskonzert in der St. Cyriakus Kirche Bruchhausen. Unter der Leitung von Stefan Schröder präsentierte das Blasorchester mit Kurt Gäbles "Winterrose" sowie der "Feuerwerksmusik" von Georg Friedrich Händel zwei sehr unterschiedliche Musikstücke, die das Thema "Festliche Musik zum Advent" bestens repräsentierten.

Natürlich war auch der musikalischen Nachwuchs mit von der Partie, in diesem Jahr erstmals dirigiert von Niklas Schnier (s. Foto) und Rebekka Stappert.

Das besondere Ambiente der Kirche bietet den perfekten Rahmen auch für kleinere Ensembles. Dies bewiesen ein Klarinettenquartett (Barbara Leismann, Nadine Müller, Carina Schröder, Helmut Middel) sowie Karl-Heinz Rolofs mit seinen Blechbläsern von "Frech wie Blech" und "Bruchhausen Brass". Dass Holz und Blech auch in kleiner Besetzung hervorragend zusammenpassen, bewiesen die Musiker eindrucksvoll mit dem "Lied des Mondes" aus Tabaluga sowie mit dem Flötensolo "Einsamer Hirte", bei dem Rebekka Stappert von "Bruchhausen Brass" begleitet wurde.

Gänsehaut-Feeling bescherte Alexandra Passon aus Elleringhausen mit ihren Interpretationen von "Halleluja" und "Ave Maria".

 

Tolle Ergebnisse beim D1-Lehrgang

(November 2009)

Im Herbst 2009 haben wieder zehn Nachwuchsmusiker den D1-Lehrgang des Volksmusikerbundes besucht. Die Abschlußprüfung am 1. November 2009 haben mit gutem oder sogar sehr gutem Erfolg bestanden:

Dina-Marie Hanxleden, Klarinette
Jan Priebisch, Trompete
Fabian Rase, Bariton
Hanna Rüther, Querflöte
Eric Schulte, Trompete
Leander Stappert, Bariton
Jessica Steinrücken, Querflöte
Jonas Wiegelmann, Bariton
Saskia Wiegelmann, Klarinette
Pascal Wiese, Trompete

Herzlichen Glückwunsch!

 

Generalversammlung 2009

(Februar 2009)

Am 7. Februar 2009 fand die diesjährige Generalversammlung statt.

Joachim Schnier und Barbara Leismann wurden in ihren Ämtern als 1. Vorsitzender bzw. Schriftführerin bestätigt.

Außerdem standen die Jugendwarte zur Wahl. Während Anna Lingenauber ebenfalls wieder gewähl

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Musikverein Bruchhausen e.V.